Das OZHB - Osthushenrich-Zentrum für Hochbegabungsforschung an der Fakultät für Biologie

Die Osthushenrich-Stiftung fördert die Bildung von Kindern und Jugendlichen und legt dabei besonderes Augenmerk auf die Förderung von Hochbegabten. Durch die Stiftung wird das Projekt "Osthushenrich-Zentrum für Hochbegabungs-forschung an der Fakultät für Biologie" ermöglicht.

Das OZHB - Osthushenrich-Zentrum für Hochbegabungsforschung an der Fakultät für Biologie

Die Osthushenrich-Stiftung fördert die Bildung von Kindern und Jugendlichen und legt dabei besonderes Augenmerk auf die Förderung von Hochbegabten. Durch die Stiftung wird das Projekt "Osthushenrich-Zentrum für Hochbegabungs-forschung an der Fakultät für Biologie" ermöglicht.

Das OZHB - Osthushenrich-Zentrum für Hochbegabungsforschung an der Fakultät für Biologie

Die Osthushenrich-Stiftung fördert die Bildung von Kindern und Jugendlichen und legt dabei besonderes Augenmerk auf die Förderung von Hochbegabten. Durch die Stiftung wird das Projekt "Osthushenrich-Zentrum für Hochbegabungs-forschung an der Fakultät für Biologie" ermöglicht.

Berichte/News
Alena Schulte promovierte erfolgreich zum Doktor phil.nat. 01.02.2022

Am 28. Januar war es soweit und Alena Schulte promovierte erfolgreich zum Doktor phil.nat. Das OZHB mit Mitarbeitern gratuliert Frau Schulte zu dieser Leistung. Die Disputation trug den Titel " Konzeption und Evaluation von Science-Klassen - Wie entwickeln sich Interesse, Selbstkonzept und Kompetenzen in naturwissenschaftlichen Profilklassen? ". mehr lesen



OZHB meets Instagram/Facebook 05.08.2021

Nun ist es so weit und das OZHB ist auch auf Instagram und Facebook zu finden. Wir laden alle Schüler:innen, Lehrer:innen, Eltern und Interessierte ein uns zu folgen und ein Teil des OZHB zu werden. Wir möchten über diesen Weg "aktuelle Projekte" aus Forschung und Wissenschaft vorstellen, spannende (Mitmach-) Experimente vorstellen und aktuelle Informationen zu unserem "UniZoo" und dessen Bewohner posten. Darüber hinaus sollen... mehr lesen



Nach den Sommerferien geht es in der großen kleinen Welt der Robotik weiter 28.05.2021

während der Zwangspause, verursacht durch die pandemiebedingten Schulschließungen zum Ende des Jahres 2020, hat sich das OZHB eingehend mit der Überarbeitung der bereits angebotenen Cubelets- und Ozobots-Workshop beschäftigt und diese thematisch und didaktisch weiter ausgearbeitet. Somit steht einer Wiederaufnahme der Angebote nichts im Weg. Die Mitarbeiter:innen und Roboter des OZHBs hoffen auf eine baldige Öffnungen der Schulen und freuen sich auf zahlreiche Robotik begeisterte Schüler:innen ... mehr lesen



Aktuelle Informationen zu Kolumbus-Kids 04.02.2021

Liebe Kolumbus-Kids, liebe Eltern, liebe Lehrer:innen, es können leider auch im kommenden Sommersemester 2021 noch keine Präsenzkurse von Kolumbus-Kids stattfinden. Außerdem lässt das aktuelle Infektionsgeschehen es nicht zu Testungen für neue potenzielle Teilnehmer:innen durchzuführen. Sobald wir abschätzen können, wann die Präsenzkurse bzw. Testungen von Kolumbus-Kids wieder stattfinden dürfen, werden wir Sie über die Homepage und E-Mails informieren. Für aktuelle Teilnehmer:innen von Kolumbus-Kids bieten wir weiterhin ... mehr lesen



Historie

Die kleine große Welt der Robotik

zum Ende des letzten Jahres hatte das OZHB das Glück, mehrmals in Grundschulen die Cubelets- und Ozobots-Workshops durchzuführen. Das Zentrum besuchte ...


Das OZHB virtuell zu Gast in der Schweiz

Trotz der aktuell besonderen Umstände spielen für das OZHB die wissenschaftliche Ausrichtung, der Austausch mit anderen Wissenschaftler:innen und die ...


Das OZHB ist wieder in der Schule!

Grundschülerinnen und Grundschüler bekommen einen ersten Einblick in die spannende Welt der Roboter. Endlich ist es wieder soweit! Das OZHB durfte wieder...

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hinweis schließen