Publikationen

pdfPublikationen, Stand Februar 2017

Monographien

Inklusion/Exklusion. Funktion und Formen des Rechts in der spätmittelalterlichen Stadt. Das Beispiel Köln, Habilitationsschrift (Historische Kulturwissenschaften) Konstanz (in Vorbereitung). pdf(Zusammenfassung)

Legitimationsstrategien in schwieriger Zeit. Die Sentenzen der Mailänder Kommunalgerichte im 12. und 13. Jahrhundert, Konstanz und München 2016. pdf(Zusammenfassung) (English summary)

Zwischen Notiz und Bilanz. Zur Eigendynamik des Schriftgebrauchs in der kaufmännischen Buchführung am Beispiel der Datini/di Berto-Handelsgesellschaft in Avignon (1367-1373) (Gesellschaft, Kultur und Schrift - Mediävistische Beiträge 8) Frankfurt/M. 2000.
pdf (Fulltext) (Einleitung und Schluss) (English summary) (Recent review 2015) Reviews: (English, Italiano, Deutsch)

Herausgeberschaften

Rang oder Ranking? Dynamiken und Grenzen des Vergleichs in der Vormoderne (mit Peter Schuster, in Bearbeitung).

Forms of Individuality and Literacy in the Medieval and Early Modern Periods (Utrecht Studies in Medieval Literacy 31) Turnhout 2015.pdf(Table of Contents, Introduction).

Verfassungsgeschichte aus internationaler und diachroner Perspektive, hg. von Franz-Josef Arlinghaus, Bernd Ulrich Hucker und Eugen Kotte, München 2010.

Praxis der Gerichtsbarkeit in europäischen Städten des Spätmittelalters (mit Ingrid Baumgärtner, Vincenzo Colli, Susanne Lepsius und Thomas Wetzstein) (Rechtsprechung 23) Frankfurt/M. 2006. (Online-Rezensionen in linkZRG und linkSehepunkte)

Transforming the Medieval World. Uses of Pragmatic Literacy in the Middle Ages, CD-ROM (with Marcus Ostermann, Oliver Plessow, Gudrun Tscherpel) (Utrecht Studies in Medieval Literacy 6b) (English version of the CD „Schrift im Wandel – Wandel durch Schrift”) Turnhout 2006.
pdf (Reviews: German and English) (Introduction)

Schrift im Wandel – Wandel durch Schrift, CD-ROM mit Marcus Ostermann, Oliver Plessow, Gudrun Tscherpel) (Utrecht Studies in Medieval Literacy 6a) Turnhout 2003. pdf (Rezension) (Einleitung / Inhalt) zip (CD-ROM Download als Zip: 567,7 MB)

Artikel

Die Position des Schreibers. Hermann Bote und das ,Schichtbuch' im Kontext spätmittlelaterlicher kommunaler Schriftlichkeit, in: 500 Jahre Schichtbuch. Aspekte und Perspektiven der Boteforschung, hg. von Heitzmann, Christian, Scharff, Thomas und Steinführer, Henning (Braunschweiger Werkstücke 114), Braunschweig (im Druck).

Art. Akteure der Konfliktlösung, in: Geschichte der Konfliktlösung - Ein Handbuch, hg. von David von Mayenburg, Anna Seelentag, Wim Decock und Peter Collin (im Druck).

Wie man mit Bürgern spricht. Kommunikationsformen zwischen Stadt und Bürger im spätmittelalterlichen Köln, in: Mediale Transformationen der frühneuzeitlichen Städten, hg. von Philip Hoffmann-Rehnitz und André Krischer, Münster (im Druck).

L’usure dans une ville sainte. De la dynamique d’un discours entre religion, politique et perception de soi communale, in: Biens mal acquis. La restitution des usures au Moyen Âge, ed. par Jean-Louis Gaulin et Giacomo Todeschini (Mélanges de l'École française de Rome) Rome (im Druck).

In and Out, Then and Now. The Confident Self and his Relation to Society in Premodern and Modern Times, in: The Medieval History Journal 18,2 (2015). Special Issue: Autobiographical Writing and Concepts of Personhood, ed. by Sally Church and Kim Siebenhüner, S. 378-403. pdf(Introduction and Conclusion) (Full text online available)

Conceptualizing Pre-Modern and Modern Individuality. Some Theoretical Considerations, in: Forms of Individuality and Literacy in the Medieval and Early Modern Periods, hg. von Franz-Josef Arlinghaus (Utrecht Studies in Medieval Literacy 31), Turnhout 2015, S. 1-46. pdf(Fulltext)

Materialität und Differenzierung der Kommunikation. Zu Funktionen des Pergament- und Papiergebrauchs in der spätmittelalterlichen Ständegesellschaft, in: Papier im mittelalterlichen Europa. Herstellung und Gebrauch, hg. von Carla Meyer, Sandra Schultz und Bernd Schneidmüller (Materiale Textkulturen 7), Berlin 2015, S. 179-190. pdf(Fulltext)

Wucher in einer heiligen Stadt. Zur Dynamik eines Diskurses zwischen Religion, Politik und kommunalem Selbstverständnis, in: Prekäre Ökonomien. Schulden in Spätmittelalter und Früher Neuzeut, hg. von Gabriele Signori (Spätmittelalterstudien 4), Konstanz 2014, S. 223-241 (deutsche Übersetzung von ‚L’usure dans une ville sainte’). pdf(Fulltext)

Sprachformeln und Fachsprache. Zur kommunikativen Funktion verschiedener Sprach­modi im vormodernen Gerichtswesen, in: Fachsprachen und Normalsprache, hg. von Michael Stolleis und Julia Voss (Valerio 14), Göttingen 2012, S. 17-33. pdf(Fulltext)

Abaelard als Kronzeuge der ‚Individualität‘ im 12. Jahrhundert? Einige Fragen, in: Zwischen Pragmatik und Performanz – Dimensionen mittelalterlicher Schriftkultur, ed. By Christoph Dartmann, Thomas Scharff and Christoph F. Weber (Utrecht Studies in Medieval Literacy 18) Turnhout 2011, p. 165-197. pdf(Fulltext)

Einheit der Stadt? Religion und Performanz im spätmittelalterlichen Braunschweig, in: Die Pfarre in der Stadt. Siedlungskern – Bürgerkirche – Urbanes Zentrum, hg. von Werner Freitag (Städteforschung A 82) Köln – Weimar – Wien 2011, S. 77-96 (Der Text stellt eine in Teilen überarbeitete Rückübersetzung aus dem Englischen dar, siehe „The Myth of Urban Unity”). pdf(Fulltext)

Das Herz Heinrichs III. Herrschersakralität, Raumvorstellungen und der tote und der lebende Körper des Königs, in: Verfassungsgeschichtliche aus internationaler und diachroner Perspektive, hg. von Franz-Josef Arlinghaus, Bernd Ulrich Hucker und Eugen Kotte, München 2010, S. 175-192. pdf(Fulltext)

The Myth of Urban Unity: Religion and Social Performance in Late Medieval Braunschweig, in: Cities, Texts, and Social Networks, 400-1500. Experiences and Perceptions of Medieval Urban Space, ed. by Caroline Goodson, Anne E. Lester and Carol Symes, Farnham/England, Burlington/USA, 2010, 215-232. pdf(Fulltext)

Konstruktionen von Identität mittelalterlicher Korporationen – rechtliche und kulturelle Aspekte, in: Die Bildlichkeit korporativer Siegel im Mittelalter. Kunstgeschichte und Geschichte im Gespräch, hg. von Markus Späth (sensus. Studien zur mittelalterlichen Kunst 1) Frankfurt/M. 2009, S. 33-46. pdf(Fulltext)

Rituale in der historischen Forschung der Vormoderne, in: Zeitschrift für Neuere Rechtsgeschichte 31 (2009), Nr. 3/4, S. 274-291.
pdf(Fulltext)

Point of Reference. Trust and the Function of Written Agreements in a Late-Medieval Town, in: Strategies of Writing. Studies on Text and Trust in the Middle Ages (Papers from ”Trust in Writing in the Middle Ages”, Utrecht, 28-29 November 2002), ed. by Petra Schulte, Marco Mostert and Irene van Renswoude (Utrecht Studies in Medieval Literacy 13) Turnhout 2008, S. 277-299 (the article is in large parts based on the German text ”Rituelle und referentielle Verwendung von Schrift”). pdf(Fulltext)

Genossenschaft, Gericht und Kommunikationsstruktur. Zum Zusammenhang von Vergesellschaftung und Kommunikation vor Gericht, in: Praxis der Gerichtsbarkeit in europäischen Städten des Spätmittelalters, hg. von Franz-Josef Arlinghaus, Ingrid Baumgärtner, Vincenzo Colli, Susanne Lepsius und Thomas Wetzstein (Rechtsprechung 23) Frankfurt/M. 2006, S. 155-186. pdf(Fulltext)

Account Books. in: Transforming the Medieval World. Uses of Pragmatic Literacy in the Middle Ages. CD-ROM, ed. by Franz-Josef Arlinghaus et al. Turnhout 2006, pp. 43-70 (translation of 'Rechnungsbücher' on the German CD-ROM 'Schrift im Wandel - Wandel durch Schrift’). pdf(Fulltext)

Introduction: Written Texts in Motion. Aspects of High- and Late Medieval Pragmatic Literacy in a Multimedia Environment (with Marcus Ostermann, Oliver Plessow, Gudrun Tscherpel), in: Transforming the Medieval World. Uses of Pragmatic Literacy in the Middle Ages. CD-ROM, ed. by Franz-Josef Arlinghaus et al. Turnhout 2006, pp. 1-15 (translation of 'Bewegung im Medium' on the German CD-ROM 'Schrift im Wandel - Wandel durch Schrift’). pdf(Fulltext)

Raumkonzeptionen der spätmittelalterlichen Stadt. Zur Verortung von Gericht, Kanzlei und Archiv im Stadtraum, in: Städteplanung - Planungsstädte (Veröffentlichung des Schweizerischer Abeitskreises für Stadtgeschichte anläßlich der Tagung vom 11.-12. Juni 2004 in Zürich), hg. von Bruno Fritzsche, Martina Stercken und Hans-Jörg Gilomen, Zürich 2006, S. 101-123. pdf(Fulltext)

Sprachformeln und Fachsprache. Zur kommunikativen Funktion verschiedener Sprach­modi im vormodernen Gerichtswesen, in: Symbolische Kommunikation vor Gericht in der Frühen Neuzeit, hg. von Reiner Schulze (Schriftenreihe zur Europäischen Rechts- und Verfassungsgeschichte 51) Berlin 2006, 57-72. pdf(Fulltext)

Gesten, Kleidung und die Etablierung von Diskursräumen im städtischen Gerichtswesen (1350 bis 1650), in: Kommunikation und Medien in der Frühen Neuzeit, hg. v. Johannes Burkhardt / Christine Werkstetter (HZ Beiheft 41) München 2005, S. 461-498. pdf(Fulltext)

Gnade und Verfahren. Kommunikationsmodi im spätmittelalterlichen Stadtgerichtsverfahren, in: Interaktion und Herrschaft. Die Politik der frühneuzeitlichen Stadt, hg. v. Rudolf Schlögl (Historische Kulturwissenschaft 5) Konstanz 2004, S. 137-162. pdf(Fulltext)

Mittelalterliche Rituale in systemtheoretischer Perspektive. Übergangsriten als basale Kommunikationsform in einer stratifikatorisch-segmentären Gesellschaft, in: Geschichte und Systemtheorie. Exemplarische Fallstudien, hg. v. Frank Becker (Campus Historische Studien 37), Frankfurt a.M. 2004, S. 108–156. pdf(Fulltext)

Rituelle und referentielle Verwendung von Schrift. Textgebrauch in der spätmittelalterlichen Stadt, in: Frühmittelalterliche Studien 38 (2004), S. 393-413. pdf(Fulltext)

Rechnungsbücher. Beitrag auf der CD-ROM ‚Schrift im Wandel - Wandel durch Schrift’, hg. v. Franz-Josef Arlinghaus u. a., (Utrecht Studies in Medieval Literacy 6a) Turnhout 2003.

Zur Einführung: Bewegung im Medium. Aspekte hoch- und spätmittelalterlicher Schriftlichkeit in multimedialer Aufbereitung (mit Marcus Ostermann, Gudrun Tscherpel und Oliver Plessow), in: Schrift im Wandel - Wandel durch Schrift. CD-ROM, hg. v. Franz-Josef Arlinghaus u.a. (Utrecht Studies in Medieval Literacy 6a) Turnhout 2003, S. 1-15. pdf(Fulltext)

Die Bedeutung des Mediums „Schrift” für die unterschiedliche Entwicklung deutscher und italienischer Rechnungsbücher, in: Vom Nutzen des Schreibens, hg. v. Walter Pohl / Paul Herold (Forschungen zur Geschichte des Mittelalters 1) Wien 2002, S. 237-268. pdf(Fulltext)

Forschung auf der Silberscheibe – neue Herausforderungen für die Mediävistik (mit Marcus Ostermann, Oliver Plessow, Gudrun Tscherpel), in: Sprach-Welten der Informationsgesellschaft. Perspektiven der Philologie, hg. v. Doerte Bischoff / Joachim Frenk (WWU Dokumente und Berichte 4) Münster 2002, S. 179-193. pdf(Fulltext)

Schrift im Wandel, Wandel durch Schrift – Historische Forschung auf CD-ROM (mit Marcus Ostermann, Oliver Plessow, Gudrun Tscherpel), in: cHL. Computergestützte Hochschullehre. Dokumentation zum cHL-Tag 2000, hg. v. Heinz Lothar Grob (Alma Mater Multimedialis) Münster 2001, S. 183-193. pdf(Fulltext)

From ‘Improvised Theatre’ to Scripted Roles. Literacy and Changes in Communication in North Italian Law Courts (12th-13th Centuries), in: Charters and the Use of the Written Word in Medieval Society, hg. v. Karl Heidecker (Utrecht Studies in Medieval Literacy 5) Turnhout 2000, S. 215-237. pdf(Fulltext)

Io, noi und noi insieme. Transpersonale Konzepte in den Verträgen einer italienischen Handelsgesellschaft des 14. Jahrhunderts, in: Bene vivere in communitate. Beiträge zum italienischen und deutschen Mittelalter – Hagen Keller zum 60. Geburtstag überreicht von seinen Schülerinnen und Schülern, hg. v. Thomas Scharff und Thomas Behrmann, Münster 1997, S. 131-153. pdf (Fulltext)

Rezensionen

Rez. zu „Stollberg-Rilinger, Barbara und André Krischer (Hgg.), Herstellung und Darstellung verbindlicher Entscheidungen. Verhandeln, Verfahren und Verwalten in der Vormoderne (ZHF, Beiheft 45) Berlin 2010”, in: Zeitschrift für historische Forschung 41/1 (2014), S. 127-132. link(Fulltext)

Rez. zu „Prinz, Stephan, Juristische Embleme: Rechtsmotive in der Emblematik des 16. und 17. Jahrhunderts (Recht und Gesellschaft 6) Münster 2009”, in: Zeitschrift für Neuere Rechtsgeschichte 34 (2012), S.301-302.

Rez. zu „Schedensack, Christine: Nachbarn im Konflikt. Zur Entstehung und Beilegung von Rechtstreitigkeiten um Haus und Hof im frühneuzeitlichen Münster (Quellen und Forschungen zur Geschichte der Stadt Münster 24) Münster 2007”, in: Vierteljahresschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte 97/1 (2010), S. 104f.

Rez. zu „Steinicke, Marion, Weinfurter, Stefan: Investitur- und Krönungsrituale. Herrschaftseinsetzungen im kulturellen Vergleich, Köln 2005”, in: Zeitschrift für historische Forschung 35 (2008), S. 618-621.

Rez. zu „Diestelkamp, Bernhard, Das Reichskammergericht. Der Weg zu seiner Grün­dung und die ersten Jahrzehnte seines Wirkens (1451-1527) (Quellen und Forschungen zur höchsten Gerichtsbarkeit im Alten Reich 45) Köln – Weimar 2003”, in: Deutsches Archiv 63 (2007), S. 315-316.

Rez. zu: „Grabmayer, Johannes: Europa im späten Mittelalter, 1250 - 1500. Eine Kultur- und Mentalitätsgeschichte, Darmstadt 2004”, in: Zeitschrift für historische Forschung 34 (2007), S. 291-292.

Rez. zu: „Chittolini, Giorgio und Peter Johanek (Hgg.), Aspetti e componenti dell’ iden­tità urbana in Italia e in Germania (secoli XIV-XVI) / Aspekte und Komponenten der städti­schen Identität in Italien und Deutschland (14.-16. Jahrhundert) (Annali dell'Istituto Storico Italo-Germanico in Trento / Contributi 12) Bologna 2003”, in: linkH-Soz-u-Kult, 30.09.2006.

Rez. zu „Frenz, Barbara, Frieden, Rechtsbruch und Sanktion in deutschen Städten vor 1300. Mit einer tabellarischen Quellenübersicht nach Delikten und Deliktgruppen (Konflikt, Verbrechen und Sanktion in der Gesellschaft Alteuropas: Symposien und Synthesen 8), Köln u.a. 2003”, in: Deutsches Archiv 62 (2006), S. 369-371.

Rez. zu „Goez, Elke, Pragmatische Schriftlichkeit und Archivpflege der Zisterzienser. Ordenszentralismus und regionale Vielfalt, namentlich in Franken und Altbayern (1098 - 1525), (Vita regularis 17) Münster u.a. 2003”, in: linksehepunkte 4 (2004), Nr. 12 .

Rez. zu „Hoshino, Hidetoshi, Industria tessile e commercio internazionale nella Firenze del tardo Medioevo, hg. v. Franco Franceschi / Sergio Tognetti (Biblioteca storica toscana, Serie 1/39) Firenze 2001”, in: Deutsches Archiv 59,1 (2003), S. 398-399.

Lexikonartikel, kleinere Schriften

Art. ‘Bookkeeping, Double Entry Bookkeeping’, in: Medieval Italy: An Encyclopedia, hg. v. Christopher Kleinhenz, New York 2004, S. 147-150. pdf(Fulltext)

”… so soll man ihm ein Ohr abschneiden und mit Ruten aus der Stadt treiben”. Gerichtsverfahren in der spätmittelalterlichen Stadt, in: prisma: das publik-magazin der Universität Kassel 4 (2004), S. 4.

Im multimedialen Neuland. CD-ROM-Projekt „Schrift im Wandel - Wandel durch Schrift”. Ein Werkstattbericht (mit Marcus Ostermann, Oliver Plessow, Gudrun Tscherpel), in: ForschungsJournal der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster 9,2 (2000), S. 44-46.

Der Kaufmann und sein Rechnungsbuch. Eigendynamische Prozesse beim Umgang mit dem Medium 'Schrift' im Mittelalter, in: ForschungsJournal der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster 6,1 (1997), S. 16-18.