.:Publikationen

    Monographie

  • Mit Mitra und Statuten. Bischöfliches Handeln in der spätmittelalterlichen Diözese Brandenburg (Studien zur brandenburgischen und vergleichenden Landesgeschichte 19), Berlin 2018.
  • Sammelbände (Herausgeberschaft)

  • Hüfner und „Hüfnerhaus“ in Beeskow. Eine bäuerliche Gemeinschaft im Wandel der Zeit. Materialien für historisches Lernen in der Schule und vor Ort [DVD], Potsdam 2015 (mit Petra Beetz). [Teilweise auch online veröffentlicht: www.brandenburgikon.net]
  • Das Mittelalter endet gestern. Beiträge zur Landes-, Kultur und Ordensgeschichte. Heinz-Dieter Heimann zum 65. Geburtstag (Studien zur brandenburgischen und vergleichenden Landesgeschichte 16), Berlin 2014 (mit Sascha Bütow und Uwe Tresp).
  • Brandenburgisches Klosterbuch. Handbuch der Klöster, Stifte und Kommenden bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts (Brandenburgische Historische Studien 14), Berlin 2007 (mit Heinz-Dieter Heimann u. a.).
  • Emotion, Gewalt und Widerstand. Spannungsfelder zwischen geistlichem und weltlichem Leben in Mittelalter und Früher Neuzeit (MittelalterStudien 9), München 2007 (mit Ansgar Köb).
  • Kleidung und Repräsentation in Antike und Mittelalter (MittelalterStudien 7), München 2005 (mit Ansgar Köb).
  • Kunstschätze aus Kloster Dalheim in Kirchen des Paderborner Landes, Paderborn 2003 (mit Matthias Wemhoff).
  • Beharren und Fortschreiten. Beiträge zur regionalen Kulturgeschichte und Denkmalpflege. Rudolf Breuing zum 75. Geburtstag am 31. Juli 2002, Steinfurt 2002.
  • Katalogredaktion

  • Stiegemann, Christoph; Schmies, Bernd; Heimann-Heinz-Dieter (Hrsg.): Franziskus – Licht aus Assisi. Katalog zur Ausstellung im Erzbischöflichen Diözesanmuseum und im Franziskanerkloster Paderborn, München 2011.
  • Aufsätze und Miszellen

  • Termineien im »Bettelordensland« Brandenburg. Zugleich ein Beitrag über Nutzen und Grenzen von Klosterbüchern, in: Bütow, Sascha; Riedel, Peter; Tresp, Uwe (Hrsg.): Das Mittelalter endet gestern. Beiträge zur Landes-, Kultur und Ordensgeschichte. Heinz-Dieter Heimann zum 65. Geburtstag (Studien zur brandenburgischen und vergleichenden Landesgeschichte 16), Berlin 2014, S. 191–223.
  • Vorwort der Herausgeber, in: Bütow, Sascha; Riedel, Peter; Tresp, Uwe (Hrsg.): Das Mittelalter endet gestern. Beiträge zur Landes-, Kultur und Ordensgeschichte. Heinz-Dieter Heimann zum 65. Geburtstag (Studien zur brandenburgischen und vergleichenden Landesgeschichte 16), Berlin 2014, S. 10–15 (mit Sascha Bütow und Uwe Tresp).
  • Die Gegenwart der Toten in der Gemeinschaft der Brüder – erinnert, bildlich, leibhaftig. Formen der Memorialkultur in den Konventen der Franziskaner, in: Pieper, Roland (Hrsg.): Kunst. Von den Anfängen bis zur Gegenwart (Geschichte der Sächsischen Franziskaner-Provinz von der Gründung bis zum Anfang des 21. Jahrhunderts 5), Paderborn 2012, S. 47–58.
  • Geleitwort, in: Rogg, Matthias; Winter, Martin (Hrsg.): Raymundus Bruns: Erinnerungen an katholisches Ordensleben und Militärseelsorge in Preußen im 18. Jahrhundert. Übersetzung aus dem Commentarium, Freiburg, Berlin, Wien 2012, S. 9f. (mit Klaus-Günter Müller).
  • Seel-Sorge über Rheine und den Tod hinaus. Stifter und Wohltäter in Chronik und Memorienbuch der Bentlager Kreuzherren, in: Rheine – gestern, heute, morgen 66 (2/2011), S. 79–90.
  • Liturgie und Lebenswandel. Breviarium diocesis Brandenpurgensis und Statuta synodalia als Quellen bischöflicher Reformbemühungen, in: Bergstedt, Clemens u. a. (Hrsg.): Im Dialog mit Raubrittern und Schönen Madonnen. Die Mark Brandenburg im späten Mittelalter (Studien zur brandenburgischen und vergleichenden Landesgeschichte 6), Berlin 2011, S. 183–187.
  • Zwischen bischöflicher Kurie und prämonstratensischem Kapitel. Zur Vergabe bischöflicher Ämter als Spiegel der Beziehungen zwischen Bischof und Domstift im spätmittelalterlichen Bistum Brandenburg, in: Mütze, Dirk Martin (Hrsg.): Regular- und Säkularkanonikerstifte in Mitteldeutschland (Bausteine aus dem Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde. Kleine Schriften zur sächsischen Geschichte und Volkskunde 21), Dresden 2011, S. 205–228.
  • Gedanken eines Autors, in: Sonderheft des Vereins Alter Dionysianer. Gymnasium Dionysianum 1659–2009. Separatum zum 350. Jubiläum des Gymnasium Dionysianum, [Rheine 2010], S. 62f.
  • Mehr als nur ein Stein des Anstoßes. Das Langemarck-Denkmal und der Schülerwettbewerb Deutsche Geschichte 1992/93. Persönliche Erfahrungen, Bedingungen und Wirkungen projektorientierten historischen Lernens am Gymnasium Dionysianum, in: Gymnasium Dionysianum (Hrsg.): Gymnasium Dionysianum Rheine 1659–2009. Festschrift zum 350-jährigen Jubiläum, Steinfurt 2009, S. 142–159.
  • Wissenschaftliche Wahrheit oder Löschpapier? Schulprogramme am Gymnasium Dionysianum zwischen 1861 und 1915. Bemerkungen zur Bibliographie ihrer wissenschaftlichen Abhandlungen, in: Gymnasium Dionysianum (Hrsg.): Gymnasium Dionysianum Rheine 1659–2009. Festschrift zum 350-jährigen Jubiläum, Steinfurt 2009, S. 68–77.
  • Potsdamer Bürger und Katholik – Reichsarchivrat Karl Heinrich Schäfer (1871–1945), in: Förderverein des Potsdam-Museums e. V. (Hrsg.): Bürger machen Politik. 200 Jahre Stadtverordnete in Potsdam (Schriftenreihe zur Stadt- und Kunstgeschichte Potsdams 1), Potsdam 2009, S. 32–61 (mit Benjamin Gallin).
  • Hier legt der Bischof selbst Hand mit auf … Über Weihbischöfe in der spätmittelalterlichen Diözese Brandenburg, in: Wichmann-Jahrbuch des Diözesangeschichtsvereins Berlin 48/49 (NF 10) (2008/2009), S. 7–37.
  • Stadt – Land – Fluss: Mittelalterliche Klöster und ihre Umwelt, in: Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (Hrsg.): Mittelalter im Geschichtsunterricht. Neue Herausforderungen durch eine neue Lernkultur. Tagungsdokumentation, Ludwigsfelde-Struveshof 2008, S. 46–60.
  • „Die Aufhebung desselben vorgeschlagenermaßen beschlossen“. Die Säkularisation von Kloster Dalheim, in: Wemhoff, Matthias (Hrsg.): Säkularisation und Neubeginn. Die Kultur der Klöster in Westfalen (Dalheimer Kataloge 2), Regensburg 2007, S. 91–107.
  • Zwei angebliche Erdbeben in den Jahren 1303 und 1328 im heutigen Raum Kaliningrad, in: Zeitschrift für Geologische Wissenschaften 35.3 (2007), S. 157–163 (mit Gottfried Grünthal).
  • Berlin, Franziskaner, in: Heimann, Heinz-Dieter u. a. (Hrsg.): Brandenburgisches Klosterbuch. Handbuch der Klöster, Stifte und Kommenden bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts, Berlin 2007, S. 146–159 (mit Blandine Wittkopp u. a.).
  • Gransee, Franziskaner, in: Heimann, Heinz-Dieter u. a. (Hrsg.): Brandenburgisches Klosterbuch. Handbuch der Klöster, Stifte und Kommenden bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts, Berlin 2007, S. 536–542 (mit Dirk Schumann).
  • Prenzlau, Franziskaner, in: Heimann, Heinz-Dieter u. a. (Hrsg.): Brandenburgisches Klosterbuch. Handbuch der Klöster, Stifte und Kommenden bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts, Berlin 2007, S. 958–966 (mit Matthias Schulz).
  • Ziesar, Franziskaner, in: Heimann, Heinz-Dieter u. a. (Hrsg.): Brandenburgisches Klosterbuch. Handbuch der Klöster, Stifte und Kommenden bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts, Berlin 2007, S. 1345f.
  • „Himmel, Hölle, Fegefeuer“. Jenseitsvorstellungen im Mittelalter, in: Heimann, Heinz-Dieter u. a. (Hrsg.): Weltbilder des mittelalterlichen Menschen (Studium Litterarum 12), Berlin 2007, S. 135–146.
  • Brandenburgisches Klosterbuch – Traditionen und Perspektiven der Forschung, in: Schneider, Jens (Hrsg.): Klosterforschung. Befunde, Projekte, Perspektiven (MittelalterStudien 10), München 2006, S. 97–108.
  • Auf der Suche nach dem Himmel. Mittelalterliche Spuren des Christentums und christlicher Kultur in Brandenburg, in: Kulturland Brandenburg e. V. (Hrsg.): Der Himmel auf Erden. 1000 Jahre Christentum in Brandenburg, Leipzig 2005, S. 11–24 (mit Heinz-Dieter Heimann).
  • Himmelssphären und Höllenkreise. Jenseitsvorstellungen des Mittelalters, in: Bergstedt, Clemens; Heimann, Heinz-Dieter (Hrsg.): Wege in die Himmelsstadt. Bischof – Glaube – Herrschaft 800–1500 (Veröffentlichungen des Museums für brandenburgische Kirchen- und Kulturgeschichte des Mittelalters 2), Berlin 2005, S. 38–49.
  • „Drei Finger schreiben, der ganze Körper leidet …“. Das mittelalterliche Skriptorium, in: Geschichte lernen 101 (2004), S. 20–23 (mit Susanne Krause).
  • „… das Unwesen der Schülerverbindungen nicht aufkommen zu lassen.“ Geheime Schülerverbindungen am Gymnasium Dionysianum, in: Verein Alter Dionysianer – Nachrichtenblatt LXV (2003), S. 84–87.
  • Die Aufhebung von Kloster Dalheim 1803, in: Riedel, Peter; Wemhoff, Matthias (Hrsg.): Kunstschätze aus Kloster Dalheim in Kirchen des Paderborner Landes, Paderborn 2003, S. 4f.
  • Husen, St. Maria Magdalena, in: Riedel, Peter; Wemhoff, Matthias (Hrsg.): Kunstschätze aus Kloster Dalheim in Kirchen des Paderborner Landes, Paderborn 2003, S. 6f.
  • Zerstreut und zerschlagen. Die Säkularisation des Klosters Dalheim, in: Vernissage Nord 01 (2003), S. 16–23.
  • „Andenken der Glaubenstreue“ im Umfeld der Grafschaft Lingen: Zeugnisse des katholischen Exils im 17. Jahrhundert, in: Riedel, Peter (Hrsg.): Beharren und Fortschreiten. Beiträge zur regionalen Kulturgeschichte und Denkmalpflege. Rudolf Breuing zum 75. Geburtstag am 31. Juli 2002, Steinfurt 2002, S. 112–129.
  • Vom heiligen Kaiser zum wilden Ritter. Das Mittelalterkolleg auf den Spuren Heinrichs II. und Götz von Berlichingens, in: Paderborner Universitätszeitschrift 3/2002, S. 22f.
  • Das Langemarck-Denkmal des Gymnasium Dionysianum in Rheine, in: Verein Alter Dionysianer (Hrsg.): Langemarck und ein Denkmal. Nachdenken über unsere Geschichte, Berlin 1994, S. 37–100 (mit Holger Dickmänken u. a.).
  • Rezensionen

  • Rezension zu: Doublier, Étienne: Ablass, Papsttum und Bettelorden im 13. Jahrhundert (Papsttum im mittelalterlichen Europa 6), Köln, Weimar, Wien 2017, in: Archivum Franciscanum Historicum 111.1-2 (2018), S. 247–250.
  • Rezension zu: Oefelein, Rainer; Oefelein, Cornelia: Pilgerspuren auf mittelalterlichen Glocken in Brandenburg, Berlin 2012, in: Jahrbuch für brandenburgische Landesgeschichte 63 (2012), S. 284–286.
  • Rezension zu: Sterba, Thomas: Herders neues Klösterlexikon, Freiburg u. a. 2010, in: Wissenschaft und Weisheit. Franziskanische Studien zu Theologie, Philosophie und Geschichte 73.1 (2010), 147–150.
  • Rezension zu: Weigel, Petra: Ordensreform und Konziliarismus. Der Franziskanerprovinzial Matthias Döring (1427–1461) (Jenaer Beiträge zur Geschichte 7), Frankfurt am Main u. a. 2005, in: Wissenschaft und Weisheit. Franziskanische Studien zu Theologie, Philosophie und Geschichte 71.2 (2008), S. 298–302.
  • Rezension zu: Hengst, Karl (Hrsg.): Westfälisches Klosterbuch. Lexikon der vor 1815 errichteten Stifte und Klöster bis zur Aufhebung. Teil 3: Institution und Spiritualität, Münster 2003, in: Paderborner Historische Mitteilungen 18.1 (2005), S. 112–119.
  • Rezension zu: Stift Fischbeck (Hrsg.) Mittelalter im Weserraum, Holzminden 2003, in: Geschichtsblätter für Waldeck 92 (2004), S. 152–154.
  • Allein es fehlt der Glanz. Besprechung der Ausstellung „Europas Mitte um 1000“ (Martin-Gropius-Bau Berlin, 13. 5. – 19. 8. 2001), in: Die Quelle. Zeitschrift für die Fachschaft Geschichte an der Universität Potsdam 10 (2001), S. 11f.
  • Lesen, lesen, lesen – und immer an die Fakten denken. Rezension zu: Grafton, Anthony: Die tragischen Ursprünge der deutschen Fußnote, Berlin 1995, in: Die Quelle. Zeitschrift für die Fachschaft Geschichte an der Universität Potsdam 2 (1999), S. 4.