* Workshop in Präsenz *

Inklusiv-mediale Bildung als Schulleitungsaufgabe


Mi, 24.04.2024, 15:00-17:00 Uhr
Referent*innen: Prof.in Dr. Anna-Maria Kamin, Dr. Claudia Mertens & Franziska Schaper (Fakultät für Erziehungswissenschaft)
Zielgruppe: Schulleitungen sowie erweiterte Schulleitungen, Lehrkräfte aller Schulformen und Jahrgangsstufen gleichermaßen

Schulen sind gefordert sowohl inklusiv auch digital zu arbeiten. Der Workshop, der in Präsenz stattfindet, widmet sich den Potenzialen digitaler Medien für die inklusive Schule und zeigt Gestaltungsmöglichkeiten für eine digital-inklusive Schulentwicklung auf. Die fünf Ebenen digitalisierungsbezogener Schulentwicklung (Eickelmann et al. 2018) – Unterrichts-, Organisations-, Kooperations-, Technologie- und Personalentwicklung – werden auf Inklusion bezogen und konkrete Umsetzungsmöglichkeiten diskutiert. Ziel ist der Aufbau eines Netzwerks zur inklusiv-medialen Schulentwicklung.



Name
        

Vorname:

Institution:

E-Mail-Adresse:

E-Mail-Bestätigung:




Datenschutzhinweis

Die Angaben dienen ausschließlich der organisatorischen Vorbereitung und Durchführung des von Ihnen ausgewählten Workshops. Die Daten werden auf einem Server des Hochschulrechenzentrums der Universität Bielefeld gespeichert. Es haben nur unmittelbar an dem Workshop-Programm der Bielefeld School of Education beteiligte Personen Zugriff auf die Daten.
Die von Ihnen angegebenen Daten werden nach Ablauf des aktuellen Workshop-Programms gelöscht.

Ich habe den Datenschutzhinweis zur Kenntnis genommen und melde mich hiermit verbindlich zu der o.g. Veranstaltung an:


Bitte beachten Sie, dass Sie direkt nach Absenden Ihrer Anmeldung eine automatisch generierte Antwortmail an die angegebene Mailadresse erhalten. Sollte diese nicht bei Ihnen eingehen und auch nicht in Ihrem Spam-Ordner sein, melden Sie sich bitte bei uns.

Impressum