FOTOGRAFIE

wiebke susanne homann


Foto-Vorträge



10.05.2017

Helgoland
Kleine Insel - weiter Horizont


Vortrag bei der ZWAR-Gruppe Schildesche

Helgoland - einer der magischen Orte auf diesem Planeten. Die geschichtsträchtige Insel in der Nordsee ist Deutschlands kleinstes und einzigartigstes Naturschutzgebiet. Nirgendwo in Deutschland kann man so viele wilde Tiere so nah und so eindrucksvoll beobachten wie hier.


04.09.2015

Faszination Libellen
Eine Bilderreise mit Wiebke Homann


Vortrag beim NABU Stadtverband Bielefeld

Libellen sind Tiere die wohl jeder kennt, über die aber kaum jemand richtig Bescheid weiß. Biologin und Fotografin Dr. Wiebke Homann zeigt ihre schönsten Libellen-Fotografien und erzählt dazu einiges Spannendes und Interessantes über die Biologie und das Verhalten dieser schillernden Geschöpfe.


11.07.2015

Mikroskopische Fotografie
Unsichtbares sichtbar gemacht


Vortrag beim Foto-Treff Bielefeld

Durch die Verfahren der Lichtmikroskopie erschließt sich ein Kosmos ästhetischer Formenvielfalt, der sich auch fotografisch umsetzen lässt und die Vielfalt der Natur in ein völlig neues Licht rückt.


01.07.2015

Faszinierende Libellen
Einblick in eine geheimnisvolle Welt


Vortrag bei der ZWAR-Gruppe Schildesche

Libellen gehören zu den faszinierendsten Insekten. Sie sind eine der am längsten existierenden Tiergruppen der Erde. Die gezeigten Bilder illustrieren die Biologie und das Verhalten der schillernden Geschöpfe.




Foto-Workshops



23.01.2016

Workshop Makrofotografie

Im Workshop mit Teilnehmern des ftb-Bielefeld standen an 12 Stationen etliche sehr spannende lebende Insekten Modell. Des Weiteren konnten einige Reptilien fotografiert werden - eine Kornnatter, eine Bartagame, ein Leguan und der Star des Nachmittages - ein junges Jemenchamäleon. Es war wirklich super, alle Tiere hautnah zu erleben und zu fotografieren.