.: Biographische Notiz

  • seit 05/2012: Professor für Historische Bildwissenschaft/Kunstgeschichte an der Universität Bielefeld
  • 05/2012 Habilitation an der Philosophisch-Historischen Fakultät der Universität Basel
  • 07/2009-04/2012: Stellvertretender Direktor des Deutschen Forums für Kunstgeschichte/Centre allemand d'histoire de l'art Paris
  • 06/2009: Tätigkeit für die Klassik Stiftung Weimar (Werkvertrag)
  • 02/2009-05/2009: Assistent am Kunsthistorischen Seminar der Universität Basel und Mitarbeiter im NFS "Bildkritik"
  • 11/2005-05/2009: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im NFS "Bildkritik" an der Universität Basel, im Sommersemester 2007: Junior-Gastprofessor an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • 07/2005: Promotion an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • 2001-2005: wissenschaftlicher Mitarbeiter im Sonderforschungsbereich "Ereignis Weimar-Jena. Kultur um 1800" an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • 2001: viermonatiger Studienaufenthalt in Rom
  • 1996-2000: Studium der Kunstgeschichte, Mittellateinischen Philologie, Mittelalterlichen Geschichte und Philosophie in Freiburg i. Br.

.: Fellowships und Auszeichnungen

  • 2017: Einladung zu einem Fellowship der Kolleg-Forschergruppe BildEvidenz, Freie Universität Berlin
  • 2015/16: Mitglied der Research-Group "The Ethics of Copying" am Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF), Bielefeld
  • 10/2014-03/2015: Senior Fellowship am Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald
  • 05/2013: Auszeichnung mit dem Hans-Janssen-Preis für Europäische Kunstgeschichte 2012 durch die Akademie der Wissenschaften zu Göttingen

.: Mitarbeit in Kommissionen, Abreitskreisen etc.

  • seit 2009: Gründungsmitglied des Zentrums für Klassikforschung Weimar (2009 bis 2016: Mitglied des Vorstands)


Foto: Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald/Vincent Leifer