.:Aktuelles


Januar 2019

Ich habe meine Habilitationsschrift mit dem Titel "Weapons of Persuasion. Propaganda, Feindbeobachtung und Kommunikationsforschung von den 1920er Jahren bis zum Kalten Krieg" an der Fakultät für Geschichtswissenschaft eingereicht. Die Fakultätskonferenz hat am 23. Januar das Habilitationsverfahren eröffnet.

Dezember 2018

Neuerscheinung: Themenheft "Éclairer au pays des coupables. La Shoah et l'historiographie allemande 1990-2015" als Heft 2/2018 der Zeitschrift Revue d'Histoire de la Shoa.

Zur Verlagsseite

August 2018

Neuerscheinung: "Eigentumsregime und Eigentumskonflikte im 20. Jahrhundert. Deutschland und die Tschechoslowakei im internationalen Kontext" im Klartext-Verlag.

Zur Verlagsseite

September 2017

Neuerscheinung: "Compensation in Practice. The Foundation 'Remembrance, Responsibility, and Future' and the Legacy of Forced Labour during the Third Reich" bei Berghahn Books.

Zur Verlagsseite

Mai 2017

Neuerscheinung: "Kampf der Ideen. US-Auslandspropaganda im frühen Kalten Krieg" im Themenheft "Vermessene Welt. Osteuropaexperten im 20. Jahrhundert" der Zeitschrift Osteuropa.

Zum Heft


Archiv Aktuelles